Programmplanung

Effiziente Programmplanung umfasst eine Vielzahl von Arbeitsschritten: Von der Verwaltung der Sendestruktur über ressourcenschonende Planungsfeatures und Lizenzverwaltung bis hin zur multimedialen Bereitstellung von Programminformationen. Mit Step2e können Sie sich auf Ihr Programm konzentrieren.

Sendestruktur

In Step2e können beliebig viele Sendestrukturen hinterlegt werden. Kalendergestützt können diese effizient auf die einzelnen Sendetage zugewiesen werden. Zudem vergeben Sie Planungs- und Bearbeitungsrechte für Werbedisposition und News-Sendungen.

Planungsfeatures

Nützliche Planungsfeatures wie Serienplanung oder Wiederholungstemplates bzw. Auto-fill-Funktionen reduzieren den Planungsaufwand erheblich. Zudem sorgt die integrierte Lizenzverwaltung für die notwendige Qualitätskontrolle.

Rich Media Broadcast

Aus den editierbaren Metadaten werden automatisch alle notwendigen EPG-Informationen erzeugt und Programminfos an die Homepage oder Programmzeitschriften weitergegeben. Zudem können über die Secondary Event-Technologie Steuerbefehle an Sendeinfrastruktur direkt beim Beitrag hinterlegt werden (Special Branding, Bauchbinden, Kreuzschienenbefehle).

Schnittstellen

Step2e bietet eine große Anzahl von Schnittstellen und Übergabeprotokollen zu den gängigsten Senderinfrastrukturen - ob MOS, BXF, Promptersteuerung, Sendeablaufmischersteuerung, etc.  Framegenau und verlässlich.

Key Features

  • Mehrbenutzer- und Mehrsenderfähig
  • Vielseitige Sendestrukturen
  • Sendungsbezogene Bearbeitungsrechte
  • Umfassende Planungsfeatures
  • Ausgabe von EPG und Programminformation
  • Steuerung von Sendeinfrastruktur


Spezifikationen

  • Java-Applikation, lauffähig unter Windows, Mac OSX und Linux
  • Unterstützung nahezu aller Playouts auf Apple- und Windowsbasis
  • Verwaltung von Sende- und Werbeblöcken (inkl. GfK-Codierung)
  • GEMA- und Lizenzmeldungen
  • Exports: PDF, Excel, Word, HTML, XML, CSV